4.9
(126)

Die besten WordPress Plugins 2024

Kennst du das Gefühl, in einem Süßigkeitenladen zu stehen und nicht zu wissen, welchen Leckerbissen du zuerst probieren sollst?

Genau so geht’s mir, wenn ich mir die riesige Auswahl an WordPress Plugins anschaue.

Über 60.000 WordPress Plugins warten nur darauf, ausprobiert zu werden!

Aber, und jetzt kommt der entscheidende Punkt: Nicht jedes WordPress Plugin was glänzt ist Gold.

Du möchtest, dass deine Website flott unterwegs ist, sicher vor nervigen Hackern und natürlich auch ein bisschen mehr Geld in die Kasse spült, oder?

Dabei können dir die richtigen Wordpress Plugins helfen. Doch welche sind die besten Wordpress Plugins?

Bei der Fülle kann man leicht den Überblick verlieren. Und, kleiner Fun Fact, manchmal kann das vermeintlich beste Wordpress Plugin mehr Schaden anrichten als nutzen. 😱

Ich habe mich durch den Dschungel an Wordpress Plugins gekämpft. Meine Top-Empfehlungen für 2024 sind das Ergebnis stundenlanger Tests und jahrelanger Erfahrung. Jedes dieser Plugins habe ich selbst auf Herz und Nieren geprüft.

Noch ein kleiner Tipp am Rande: Weniger ist mehr!

Klingt abgedroschen, ich weiß, aber es stimmt. Überlade deine Website nicht mit zu vielen Plugins.

Und wenn du ein Plugin nicht mehr brauchst: Nicht nur deaktivieren, sondern komplett löschen. Sicher ist sicher!

Jetzt aber genug geplaudert! Lass uns eintauchen in die Welt der besten WordPress-Plugins 2024. Du wirst begeistert sein, versprochen! 😊

SEO

Yoast SEO

Yoast SEO war lange Zeit der unangefochtene Marktführer unter den WordPress SEO Plugins. Es war zuverlässig, einfach zu bedienen und wurde von vielen anderen WordPress Plugins unterstützt.

Einige Nutzer haben nach einem Update, das einige WordPress-Installationen zerschossen hat, den Glauben an Yoast SEO verloren.

Dennoch vertrauen viele weiterhin auf seine bewährten Funktionen und seine Benutzerfreundlichkeit.

Vorteile von Yoast SEO

  • Zuverlässigkeit: Yoast SEO hat sich im Laufe der Jahre als zuverlässiges Werkzeug bewährt.
  • Benutzerfreundlichkeit: Es ist einfach zu bedienen, auch für SEO-Anfänger.
  • Übersichtlichkeit: Es mag nicht so viele Funktionen wie RankMath haben, aber es ist ziemlich übersichtlich und benutzerfreundlich.
  • Kompatibilität: Es wird von vielen anderen WordPress Plugins unterstützt.

Nachteile von Yoast SEO

  • Problematische Updates: Ein verfrühtes Update hat in der Vergangenheit einige WordPress-Installationen beeinträchtigt.
  • Weniger Funktionen: Im Vergleich zu RankMath bietet Yoast SEO weniger Funktionen.

MEHR »

Du bist auf der Suche nach einer Möglichkeit, dein SEO zu verbessern? Yoast SEO könnte genau das Richtige für dich sein. Dieses Plugin, das sowohl kostenlos als auch in einer Premium-Version verfügbar ist, hilft dir dabei, deinen WordPress-Content für Suchmaschinen zu optimieren. Aber lass uns tiefer eintauchen und herausfinden, was dieses Plugin so besonders macht. 😊

Yoast SEO ist mehr als nur ein WordPress SEO Plugin – es ist das Schweizer Taschenmesser für SEO! 🎉 Es ermöglicht dir, Meta-Tags für alle deine Seiten und Beiträge zu bearbeiten und weitere Einstellungen vorzunehmen, die deine Website für Suchmaschinen optimieren. Es erstellt sogar eine vollständige Sitemap für dich und lässt dich festlegen, welche Archive von Google indexiert werden dürfen.

Ein weiteres cooles Feature ist, dass du mit Yoast SEO Einstellungen für Social Media hinterlegen kannst. Du kannst das Bild, den Titel und die Beschreibung bestimmen, die geteilt werden sollen.

Aber es gibt noch mehr! Yoast SEO bietet Vorlagen für Titel und Meta-Beschreibungen, die dir zeigen, wie du diese Informationen nach SEO-Best-Practices gestalten kannst. Darüber hinaus analysiert Yoast SEO deinen Content auf Lesbarkeit und Keywords, so dass du qualitativ hochwertigen Content mit SEO ausbalancieren kannst.

DSGVO Hinweis: Yoast SEO ist DSGVO-konform.

Ein Pro-Tipp: Stelle deine Datenschutzerklärung auf “noindex” in den Yoast-Einstellungen, um zu verhindern, dass sie im Google-Index erscheint. So können Web-Crawler, die automatisch nach veralteten Formulierungen in Datenschutzerklärungen suchen, dich nicht so leicht finden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Yoast SEO ein hervorragendes Tool ist, um deine SEO-Bemühungen zu unterstützen. Es hat zwar ein paar kleine Macken, aber insgesamt bietet es dir eine großartige Möglichkeit.

Infos & Download

RankMath

RankMath hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen und wird oft als das “nächste große Ding” in der Welt der WordPress SEO Plugins bezeichnet. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es zu einer starken Alternative zu Yoast SEO machen.

Ich persönlich nutze es eher selten. Die kostenlose Version bietet genauso viel wie Yoast SEO. Wer hier etwas zahlt, erhält einige nützliche Funktionen – gerade für SEO-Anfänger sind diese sehr interessant.

So bekommst du beispielsweise einen Keyword-Rank-Tracker und mittlerweile auch eine KI, die dir dabei hilft, deine Texte für die Suchmaschine zu verbessern.

Vorteile von RankMath

  • Mehr Funktionen: RankMath bietet eine größere Vielzahl von Funktionen im Vergleich zu Yoast SEO.
  • Anpassungsfähigkeit: Es ermöglicht eine höhere Anpassungsfähigkeit und Kontrolle über SEO-Einstellungen.

Nachteile von RankMath

  • Komplexität: Mit einer Vielzahl von Funktionen kann RankMath komplexer und schwieriger zu navigieren sein, besonders für SEO-Anfänger.
  • Kompatibilitätsprobleme: Es wird möglicherweise nicht von so vielen anderen WordPress Plugins unterstützt wie Yoast SEO.

MEHR »

Letztendlich hängt die Wahl des richtigen SEO-Plugins für deine WordPress-Website von deinen individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten ab. Beide Plugins haben ihre Stärken und Schwächen, also überlege dir gut, was für dich am wichtigsten ist! 🤔

Ich persönlich nutze Yoast SEO.

Infos & Download

Lucky WP Table of Contents

Mit dem LuckyWP Table of Contents Plugin kannst du automatisch oder mittels Shortcode Inhaltsverzeichnisse in deinen Beiträgen oder auf Seiten einfügen. Kein umständliches manuelles Verlinken mehr!

Vorteile des LuckyWP Table of Contents Plugins:

  • Leichtgewichtiger Code, der die Ladezeit kaum beeinflusst.
  • Einfaches Einfügen via Shortcode, Gutenberg-Block oder Widget.
  • Regelmäßige Updates, damit du immer auf dem neuesten Stand bleibst.
  • Du kannst das Design und die Positionierung nach deinen Wünschen anpassen.
  • Du kannst einstellen, ab wie vielen Überschriften das Plugin überhaupt ein Verzeichnis erstellen soll.

Nachteile des LuckyWP Table of Contents Plugins:

  • Das letzte Update liegt schon über 1 Jahr zurück.
  • Die Funktionalität könnte noch weiter ausgebaut werden.

MEHR »

Hast du jemals diese schicken Inhaltsverzeichnisse auf Wikipedia-Artikeln gesehen? Stell dir vor, du könntest das gleiche Feature auf deinem Blog haben – und genau das macht dieses Plugin möglich!

Ich habe es sogar hier auf meinem Blog ausprobiert (schau dir das Inhaltsverzeichnis oben an).

Warum?

Weil es deinen Lesern das Navigieren durch deine langen Texte enorm erleichtert. Und, halt dich fest, die Sprungmarken werden manchmal sogar in den Meta-Beschreibungen der Google-Suchergebnisse angezeigt.

Mehr Klicks auf deine Artikel? Ja bitte! 📈

Alles in allem ist das LuckyWP Table of Contents Plugin ein mächtiges Tool, um deine Beiträge und Seiten zu strukturieren und gleichzeitig das Leseerlebnis zu verbessern. Natürlich gibt es ein paar kleine Nachteile, aber wenn du ein Inhaltsverzeichnis mit WordPress erstellen willst ist dieses Plugin die erste Wahl.

Infos & Download

Broken Link Checker

Der Broken Link Checker ist das ultimative WordPress-Plugin, um sicherzustellen, dass alle deine Links reibungslos funktionieren. Schluss mit kaputten Links in deinem Blog – dieses Plugin überprüft automatisch und regelmäßig alle internen und externen Links auf deiner Website. Keine Frustration für deine Leser und keine negativen Signale für Suchmaschinen mehr!

Vorteile des Broken Link Checker Plugins

  • Leichte Konfiguration: Das Plugin ist einfach einzurichten und erfordert keine umständlichen Einstellungen.
  • Direktes Ersetzen oder Löschen von Links: Im Gegensatz zu externen Tools kannst du Links direkt innerhalb von WordPress bearbeiten.
  • Vielseitige Benachrichtigungsoptionen: Du kannst Benachrichtigungen im Dashboard oder per E-Mail erhalten.
  • Erkennt fehlerhafte Verlinkungen: Das Plugin spürt nicht nur kaputte Links auf, sondern auch fehlende Bilder und Redirects.

Nachteile des Broken Link Checker Plugins

  • Begrenzte Individualisierung: Es bietet wenige Möglichkeiten zur Anpassung an individuelle Bedürfnisse.
  • Serverbelastung: Bei der Verwendung kann es zu Serverbelastungen kommen, die mit Bedacht gehandhabt werden sollten.

MEHR »

Jetzt mal ehrlich, wir wissen doch alle, wie ärgerlich es ist, wenn Links ins Leere führen. Doch je größer deine Website wird, desto schwerer wird die manuelle Überprüfung. Genau hier kommt der Broken Link Checker ins Spiel. Er scannt im Handumdrehen alle Links, intern und extern, und sorgt dafür, dass deine Webseite fehlerfrei läuft. Und das Beste daran? Du kannst direkt im Plugin-Interface defekte Links ersetzen oder deaktivieren, ohne dich durch Beiträge zu wühlen.

Das Broken Link Checker Plugin ist wie ein wachsamer Assistent, der deine Links im Auge behält und für ein reibungsloses Erlebnis für deine Leser sorgt. Worauf wartest du noch? Sag tschüss zu kaputten Links und hallo zu einem besser optimierten Blog!

Infos & Download

Redirection

Wenn es um das Erstellen von Weiterleitungen in WordPress geht, ist das Redirection Plugin dein Retter in der Not. Schnell und mühelos kannst du mit diesem Tool 301 Weiterleitungen einrichten – ganz ohne das komplizierte Bearbeiten der .htaccess-Datei oder Zugriff auf deinen Server.

Vorteile des Redirection Plugins

  • Intuitive Einrichtung: Erstelle 301-, 302- oder 307-Weiterleitungen.
  • 404-Fehler-Logging: Das Plugin protokolliert 404-Fehler und hilft dir, kaputte interne Links aufzuspüren und umzuleiten.
  • Vermeidung von 404-Fehlerseiten: Deine Seitenbesucher und Suchmaschinen sehen keine nicht existierenden Seiten mehr.

Nachteile des Redirection Plugins

  • Datenschutz-Hinweis: Standardmäßig werden IP-Adressen in den 404- und Weiterleitungs-Logs gespeichert – dies sollte in den Optionen deaktiviert werden.

MEHR »

Du wirst früher oder später mit dem Thema Weiterleitungen konfrontiert – sei es für einen Domainwechsel oder das Umstrukturieren deiner Website. Genau hier kommt das Redirection Plugin ins Spiel. Es ermöglicht dir, Weiterleitungen im Handumdrehen einzurichten – sei es eine dauerhafte 301-Weiterleitung oder temporäre Varianten. Und das Beste daran? Wenn du deine Domain änderst, informiert das Plugin die Suchmaschinen über den Umzug, sodass deine Rankings nicht leiden.

Immer wenn du die URL einer Webseite änderst, solltest du eine Weiterleitung erstellen – vor allem eine 301-Weiterleitung.

Warum?

Weil dies sicherstellt, dass sowohl Nutzer als auch Suchmaschinen auf die neue Seite umgeleitet werden, anstatt auf einer Fehlerseite zu landen.

Wenn du das versäumst, denken Suchmaschinen, dass die Seite nicht mehr existiert, und deine Rankings könnten darunter leiden. Mit einer Weiterleitung verstehen Google und Co, dass die Inhalte bloß auf eine andere URL verschoben wurden.

Das Redirection Plugin macht das Erstellen und Verwalten von Weiterleitungen zu einem Kinderspiel.

Schau es dir an und mach Schluss mit kaputten Links und fehlerhaften Seiten! 🔗

Infos & Download

LinkWhisper

Das LinkWhisper Plugin für WordPress ist deine Geheimwaffe für eine effektive interne Verlinkung auf deiner WordPress-Website. Es scannt deine Beiträge, erstellt Listen von internen und ausgehenden Links, hilft dir, fehlende interne Verknüpfungen zu identifizieren, und erkennt sogar Broken Links.

Vorteile des LinkWhisper Plugins

  • Automatische Analyse: Das Plugin scannt und analysiert deine Beiträge, um interne und ausgehende Links zu identifizieren.
  • Interne Verlinkungsoptimierung: Finde mühelos Beiträge, die noch bessere interne Verknüpfungen benötigen.
  • Broken Link Erkennung: Es spürt kaputte Links auf und weist auf 404-Fehler hin.
  • Bewährte Ergebnisse: Seit 2019 in meinem Einsatz und spürbare Verbesserungen in meinen Rankings festgestellt.

Nachteile des LinkWhisper Plugins

  • Preis: Einige fortgeschrittene Funktionen erfordern ein kostenpflichtiges Upgrade.
  • Lernkurve: Neue Benutzer könnten Zeit benötigen, um alle Funktionen zu verstehen und optimal zu nutzen.

MEHR »

Die interne Verlinkung ist ein GameChanger für deine SEO-Strategie, und LinkWhisper macht diesen Prozess so viel einfacher.

Es optimiert automatisch deine Links, spürt kaputte Links auf und hilft dir, deine Google-Rankings zu verbessern.

Aber sei gewarnt – einige fortgeschrittene Funktionen erfordern ein kostenpflichtiges Upgrade und neue Benutzer könnten eine lange Lernkurve haben.

Dennoch, die positiven Ergebnisse sprechen für sich – ich habe seit der Nutzung von LinkWhisper 2021 definitiv eine Steigerung meiner Rankings bemerkt.

Infos & Download

 

Datenschutz & Sicherheit

Real Cookie Banner

Das Plugin Real Cookie Banner ermöglicht es dir, Cookie-Einwilligungen entsprechend der DSGVO-Vorgaben einfach und effizient auf deiner WordPress-Website zu implementieren.

Vorteile von Real Cookie Banner

  • Einfache Einrichtung: Trotz zahlreicher Einstellungsmöglichkeiten ist es einfach zu konfigurieren.
  • Vorlagen: Ermöglicht eine mühelose Cookie-Einrichtung dank über 46 Vorlagen.
  • Lokaler Support: Als deutsches Plugin bietet es deutschen Support und wird von deutschen Programmierern entwickelt.
  • WPML-Kompatibilität: Das Plugin ist komplett mit WPML übersetzbar.
  • Statistiken: Ermöglicht das Abrufen von Statistiken über Opt-Ins.
  • Funktionalität: Es bietet umfangreiche zeitsparende Funktionen für die DSGVO-Anpassung, einschließlich Opt-In-Funktionen für Google Analytics und Facebook Pixel.

Nachteile von Real Cookie Banner

  • Kosten: Es handelt sich um ein Freemium-Plugin, was bedeutet, dass einige fortschrittliche Funktionen kostenpflichtig sein könnten.
  • Wettbewerb: Während es als eine bessere Option als Borlabs Cookie betrachtet wird, gibt es immer noch Konkurrenz auf dem Markt.

MEHR »

Real Cookie Banner hat sich als eines der besten Cookie-Plugins für WordPress etabliert. Mit der Vielzahl von Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die es bietet, erleichtert es den Nutzern den Umgang mit der oftmals komplizierten DSGVO.

Das Hauptziel des Plugins ist es, den Prozess der Cookie-Einwilligung zu vereinfachen und gleichzeitig die notwendige Transparenz und Kontrolle für die Besucher der Website zu gewährleisten. Es bietet auch über 46 Vorlagen, die die Einrichtung von Cookies erleichtern. Einer der bemerkenswertesten Vorteile von Real Cookie Banner ist seine deutsche Herkunft.

Dies stellt sicher, dass es sowohl in Bezug auf die Sprache als auch in Bezug auf die Anforderungen der DSGVO gut angepasst ist.

Außerdem ist der Support, der komplett auf Deutsch angeboten wird, ein großes Plus für alle, die lokalisierten Support bevorzugen. Das Plugin kann auch problemlos mit WPML übersetzt werden, sodass es ideal für mehrsprachige Websites ist. Die Entwickler des Real Cookie Banners haben sich viel Mühe gegeben, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erstellen, das den Nutzern wirklichen Mehrwert bietet.

Es hat sogar das Potenzial, den (ehemaligen) Platzhirsch Borlabs Cookie zu überflügeln, dank seiner erweiterten Funktionen und seines benutzerfreundlichen Interfaces.

Und für diejenigen, die nach Sparmöglichkeiten suchen, bietet der Gutschein-Code “KOPFUNDSTIFT” einen Rabatt von 20% beim Kauf des Plugins.

Es ist definitiv eine Überlegung wert für alle, die eine umfassende Cookie-Management-Lösung für ihre WordPress-Website suchen.

Infos & Download

OMGF Pro

OMGF Pro ist ein spezialisiertes WordPress-Plugin, das entwickelt wurde, um Google Fonts lokal und DSGVO-konform auf deiner Website einzubinden, indem es alle Google Font-Abfragen von externen Servern durch lokale Server-Abfragen ersetzt. Und das mit einem Klick! (Okay es sind glaub ich insgesamt 3 Klicks ;))

Vorteile von OMGF Pro

  • DSGVO-Konformität: Bietet eine schnelle und einfache Lösung, um Google Fonts DSGVO-konform zu nutzen.
  • Automatische Erkennung: Es identifiziert alle Google Fonts auf deiner Website und stellt sicher, dass sie lokal geladen werden.
  • Kein Codieren erforderlich: Das Plugin funktioniert, ohne dass man eine einzige Zeile Code ändern muss.
  • Rechtssicherheit: Hilft bei der Vermeidung von rechtlichen Risiken und Abmahnungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Fonts.
  • Gute Bewertung: Mit 4,7 Sternen ist es von vielen Benutzern positiv bewertet.

Nachteile von OMGF Pro

  • Unvollständige Abdeckung: An einigen Stellen kann das Plugin möglicherweise nicht alle Fonts erkennen und von Google-Servern trennen.
  • Manuelle Überprüfung: Benutzer sollten nach der Installation die Seiten überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Fonts korrekt geladen werden.
  • Kosten: Das Plugin ist nicht kostenlos, mit 19 € pro Jahr für eine Website.

MEHR »

OMGF Pro hat sich als schnelles Werkzeug für Webmaster und Blogger herausgestellt, die sicherstellen möchten, dass ihre WordPress-Websites DSGVO-konform sind, insbesondere im Hinblick auf die Verwendung von Google Fonts.

Die Fähigkeit des Plugins, automatisch alle auf einer Website verwendeten Google Fonts zu erkennen und sicherzustellen, dass sie lokal und nicht von Google-Servern geladen werden, ist ein enormer Vorteil.

Dies bietet nicht nur potenzielle Geschwindigkeitsvorteile, sondern minimiert auch das rechtliche Risiko, das mit der Verwendung von Google Fonts verbunden ist, insbesondere seit dem Urteil des LG München von Januar 2022.

Die einfache Bedienung des Plugins bedeutet, dass selbst Anfänger es ohne Probleme verwenden können, ohne Code ändern zu müssen.

Während es die meisten Google Font-Abfragen erfolgreich ersetzt, gibt es jedoch einige Stellen, an denen das Plugin möglicherweise Schwierigkeiten hat, alles korrekt zu erkennen.

Dies bedeutet, dass eine manuelle Überprüfung nach der Installation nötig ist, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Insgesamt ist OMGF Pro eine wertvolle Ergänzung für jeden, der eine WordPress-Website betreibt und sicherstellen möchte, dass er DSGVO-konform ist, insbesondere wenn es um die Verwendung von Google Fonts geht.

Es lohnt sich die Investition, um sicherzustellen, dass man auf der sicheren Seite ist und rechtlichen Ärger vermeidet.

Infos & Download

Updraft Plus

UpdraftPlus ist ein beliebtes WordPress-Plugin, das sowohl manuelle als auch automatisierte Backups deiner Website ermöglicht. Es bietet einfache Wiederherstellungsfunktionen und die Möglichkeit, Backups sowohl auf deinem Server als auch in Online-Speichern zu speichern.

Mit der Premium-Version erhältst du zusätzliche Speicheroptionen und Features wie inkrementelle Backups und Datenbank-Verschlüsselung.

Vorteile von UpdraftPlus

  • Zuverlässigkeit: UpdraftPlus ist bekannt für seine Zuverlässigkeit beim Erstellen von Backups.
  • Einfache Bedienung: Selbst für Anfänger ist es einfach zu bedienen und einzurichten.
  • Automatisierte Backups: Du kannst Backups automatisiert nach einem festgelegten Zeitintervall durchführen lassen.
  • Vielseitige Speicheroptionen: Speichern der Backups auf dem Server oder in verschiedenen Online-Speichern wie Dropbox, Google Drive usw.
  • Hohe Bewertung: Mit einer Bewertung von 4,8 Sternen genießt es hohes Ansehen bei den Nutzern.
  • Premium-Optionen: Die kostenpflichtige Version bietet zusätzliche Features wie inkrementelle Backups und Datenbank-Verschlüsselung.

Nachteile von UpdraftPlus

  • Einige Funktionen kostenpflichtig: Für einige erweiterte Funktionen musst du die Premium-Version erwerben.

MEHR »

UpdraftPlus hat sich als eines der führenden Backup-Plugins für WordPress etabliert, und das aus gutem Grund. Die Fähigkeit, sowohl manuelle als auch automatisierte Backups einfach durchzuführen, bietet eine wesentliche Sicherheitsmaßnahme für jeden Website-Betreiber.

Gerade in einer Zeit, in der Hacks, Serverausfälle und andere Katastrophen allzu häufig vorkommen, ist es unerlässlich, regelmäßige Backups deiner Website zu haben.

Das WordPress Plugin ermöglicht es dir, ein vollständiges Backup deiner Website einschließlich der Datenbank zu erstellen, und bietet die Flexibilität, diese Backups entweder auf deinem Server oder in einer Reihe von Online-Speichern wie Dropbox zu speichern.

Die Einrichtung ist auch für Anfänger unkompliziert, und die automatisierte Backup-Option sorgt dafür, dass du immer über aktuelle Backups verfügst, ohne daran denken zu müssen.

Die Premium-Version bietet sogar noch mehr, mit zusätzlichen Speicheroptionen wie Microsoft OneDrive, Amazon S3, Google Drive und erweiterten Funktionen wie inkrementellen Backups und Datenbank-Verschlüsselung. Auch wenn einige dieser erweiterten Funktionen kostenpflichtig sind, bietet die kostenlose Version von UpdraftPlus immer noch eine robuste und effektive Backup-Lösung für die meisten Benutzer.

Insgesamt ist UpdraftPlus ein unverzichtbares Tool, wenn es darum geht, deine Website sicher und geschützt zu halten. Egal, ob du ein Blogger bist oder eine Geschäftsseite betreibst, die Sicherung deiner Website sollte immer oberste Priorität haben, und UpdraftPlus macht diesen Prozess so einfach und schmerzlos wie möglich.

Infos & Download

Antispam Bee

Wenn du von Spam-Kommentaren genervt bist, die deinen Blog zumüllen, dann hab ich hier das perfekte Plugin für dich: Antispam Bee! Dieses kleine Wunderwerk ist deine Waffe gegen die lästige Kommentar-Spam-Flut.

Vorteile von Antispam Bee

  • Kostenlos: Ja, du hast richtig gehört! Es kostet keinen Cent!
  • Verbreitung: Mit über 700.000 aktiven Installationen ist es definitiv kein unbeschriebenes Blatt.
  • DSGVO-Konform: Sicherheit geht vor! Antispam Bee hält sich an die europäischen Datenschutzrichtlinien, also 100 Prozent DSGVO-konform.
  • Effektivität: Dieses Plugin hat ein Auge dafür, Spam auszusieben. Es reduziert den Spam drastisch und räumt deinen Blog ordentlich auf.
  • Datenschutz: Antispam Bee legt Wert auf Anonymität. Entweder werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet oder sie werden anonymisiert.

Nachteile von Antispam Bee

  • Beschränkter Umfang: Es konzentriert sich nur auf das Wesentliche und bietet nicht so viele zusätzliche Funktionen wie einige Konkurrenten.

MEHR »

Wenn du, so wie ich, die Nase voll hast von Spam-Kommentaren, dann ist Antispam Bee genau das, was du brauchst. Ich benutze es schon seit Jahren und es hat mich noch nie im Stich gelassen. Es ist nicht nur ein einfaches Anti-Spam-Plugin, sondern auch ein echter Freund, wenn es darum geht, deinen Blog sauber zu halten.

Was ich echt cool finde, ist, dass es sehr datenschutzfreundlich ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Plugins da draußen, die persönliche Daten deiner User absaugen, ist Antispam Bee anders. Es verarbeitet entweder gar keine Daten oder anonymisiert sie. 💪

Außerdem ist es super einfach zu bedienen. Es zeigt dir sogar eine täglich aktualisierte Statistik im Dashboard, die dir sagt, wie viele Spam-Kommentare es geblockt hat. Stell dir vor, du siehst jeden Tag, wie viel unerwünschten Müll du nicht mehr in deinen Kommentaren hast!

Und hier ist noch ein kleiner Geheimtipp: Wenn du das Gefühl hast, dass alte Blog-Posts von Spam überflutet werden, kann Antispam Bee sogar archivierte Seiten überprüfen und den Spam für dich bereinigen.

Kurz gesagt: Wenn du deinen Blog liebst und Spam hasst, gib Antispam Bee eine Chance. Es könnte dein neuer bester Freund in der Blogging-Welt werden!

Infos & Download

 

Speed Optimierung

WP Rocket

Wenn du die Geschwindigkeit deiner Website optimieren willst, habe ich genau das Richtige für dich: WP Rocket. Das ist, ohne Witz, das absolute Beste, was du deinem WordPress Blog in Sachen Geschwindigkeit gönnen kannst. Mit nur wenigen Klicks erhälst du eine blitzschnelle Website.

Vorteile von WP Rocket

  • Schnelligkeit: Die Caching-Funktion ist laut Tests die schnellste, die du für WordPress finden kannst.
  • Einfache Einrichtung: Keine lange Konfiguration. Installieren, aktivieren, und Boom – es funktioniert!
  • All-in-One: Neben dem Caching bekommst du Lazy Load, GZIP Komprimierung, Code Minimierung und vieles mehr in nur einem Plugin.
  • Optimierung der Core Web Vitals: Es hat mir persönlich geholfen, die erforderlichen Werte für FID, CLS und LCP zu erreichen.
  • Deutschsprachig: Sowohl das Plugin als auch die Dokumentation sind komplett auf Deutsch. Das erleichtert vieles!

Nachteile von WP Rocket

  • Preis: Es ist kostenpflichtig, und es gibt keine kostenlose Testversion.

MEHR »

Ich bin absolut begeistert von WP Rocket. Es ist nicht nur ein mächtiges Caching-Plugin. Es bietet umfangreiche Funktionen zur Optimierung deiner Website, und das Beste daran? Du musst kein Tech-Guru sein, um es zu nutzen.

Die Einrichtung ist super einfach, und nach wenigen Klicks wirst du bereits eine deutliche Verbesserung der Ladezeit bemerken.

WP Rocket reduziert nicht nur die Ladezeit durch das automatische Komprimieren von statischen Dateien, sondern hat auch das LazyLoad Feature, wodurch Bilder nur geladen werden, wenn sie wirklich angezeigt werden sollen. Das macht den Seitenaufruf wesentlich schneller.

Ein weiteres Highlight für mich ist das Preloading. Der “Preload”-Bot simuliert Besuche auf deiner Seite, was dazu führt, dass die Cache-Version deiner Website immer aktuell ist. Und mal ehrlich, wer will nicht, dass seine Website immer im besten Licht dargestellt wird?

Zusammenfassend kann ich sagen: Ja, WP Rocket kostet etwas. Aber wenn du ernsthaft die Performance deiner Website verbessern willst, ist es das Investment definitiv wert. Gib WP Rocket eine Chance und sieh selbst, wie es dein WordPress Game verändert. 🎉

Infos & Download

Perfmatters

Mit diesem Plugin kannst du einzelne Dateien und Skripte auf spezifischen Seiten deaktivieren. Das WordPress Plugin richtet sich also eher an erfahrene Wordpress Nutzer.

Vorteile von Perfmatters

  • Skript-Manager: Bestimme selbst, welche Javascript- und CSS-Dateien auf welchen Seiten laufen sollen. Perfekt, um nur das zu laden, was wirklich benötigt wird!
  • Optimierungsfokus: Emoji-Scripts? Embeds? XML-RPC? Brauchst du nicht? Schalte sie einfach aus!
  • Spielt gut mit anderen: Egal ob du WP Rocket, Cache Enabler oder Autoptimize verwendest – Perfmatters harmoniert problemlos.
  • Datenbank auf Hochglanz: Halte deine WordPress-Datenbank mit den integrierten Tools stets optimiert.
  • Feintuning: Von RSS-Feeds bis zur Heartbeat API, tune was das Zeug hält!
  • Sicher vor Angriffen: Passe deine Login-URL an und halte unerwünschte Gäste fern.

Nachteile von Perfmatters

  • Preis: Qualität hat ihren Preis. Es gibt kostenlose Alternativen, aber sie bieten möglicherweise nicht den gleichen Umfang an Funktionen.
  • Einstellungsvielfalt: Für komplette Anfänger könnte die Menge an Optionen erstmal überwältigend sein.

MEHR »

Bist du bereit, in die Tiefen von Perfmatters einzutauchen? 🌊

Dieses Plugin ist dein Werkzeugkasten zur Website-Optimierung. Von Basisfunktionen wie dem Deaktivieren ungenutzter Skripte bis hin zu fortgeschrittenen Features wie Lazy Loading und Google Fonts-Optimierung.

Es handelt sich um eine maßgeschneiderte Lösung, die sowohl für Einsteiger als auch für Profis geeignet ist. Mit dem Fokus auf echte Leistungssteigerung ohne Schnickschnack ermöglicht es Perfmatters, Websites zu einem neuen Level des Speeds zu verhelfen.

Also, wenn du deiner WordPress-Seite einen echten Boost verpassen möchtest, könnte Perfmatters dein neuer bester Freund sein. 🚀

Infos & Download

Autoptimize

Du bist auf der Suche nach einer schnellen Lösung, aber dein Budget lässt ein Premium-Plugin wie WP Rocket nicht zu? Dann ist Autoptimize deine erste Wahl zur Speedoptimierung. Nicht ganz so easy und effektiv wie WPRocket – allerdings kostenlos!

Vorteile von Autoptimize

  • Optimale Kompression: Autoptimize nimmt sich deiner CSS- und JS-Dateien an und komprimiert sie für schnellste Ladezeiten.
  • Emoji adé: Nicht jeder braucht sie – mit diesem Plugin kannst du das Emoji-Script einfach entfernen.
  • Google Fonts nach Wunsch: Zusammenfassen, nachladen oder komplett loswerden – wie es dir gefällt.
  • Lazy Loading: Lade Bilder und andere Inhalte nur, wenn sie wirklich benötigt werden. Speed Boost garantiert!
  • Flexibel mit Caching: Perfekt in Kombination mit Caching-Plugins wie Cache Enabler.

Nachteile von Autoptimize

  • Einsteiger-Herausforderung: Für absolute Anfänger könnte es eine kleine Lernkurve geben, um alle Funktionen optimal zu nutzen.
  • Kompatibilität: Während es sich mit vielen Plugins gut versteht, kann es mit einigen wenigen zu Konflikten kommen.

MEHR »

Stell dir Autoptimize wie einen Fitnesstrainer für deine Webseite vor: Es trimmt den überflüssigen Ballast, macht den Code schlank und fit für den Geschwindigkeitsmarathon. 🏃‍♂️

Und das Beste?

Es arbeitet Hand in Hand mit vielen Caching-Plugins (außer vielleicht WP Rocket).

Autoptimize lässt den gesamten Inhalt zuerst laden, wodurch es für deine Besucher so aussieht, als würde die Seite blitzschnell erscheinen.

Einfach gesagt, dieses Plugin macht deinen Website-Code so schlank wie möglich, um Spitzenladezeiten zu erreichen.

Daher, wenn du nach einer effizienten und kostengünstigen Lösung suchst, um deine Website auf die Überholspur zu bringen, schau dir Autoptimize an.

Sicherlich ist WP Rocket besser und liefert mit weniger Wissen bessere Ergebnisse – Autoptimize ist jedoch ein kostenloses WordPress Plugin.

Infos & Download

EWWW Image Optimizer

Bilder sind ein zentrales Element vieler WordPress-Websites, und wenn du nach einer effizienten Möglichkeit suchst, deine Website zu beschleunigen, könnte die Bildoptimierung genau das Richtige für dich sein. Der EWWW Image Optimizer ist das Plugin für Bildoptimierung.

Vorteile von EWWW Image Optimizer

  • Automatische Optimierung: Jedes Bild, das du hochlädst, wird ohne Qualitätsverluste verbessert.
  • Datenschutzfreundlich: Die Optimierung findet auf deinem eigenen Server statt, sodass keine Cloud-Anbindung nötig ist.
  • Mediathek-Integration: Es optimiert nicht nur neu hochgeladene Bilder, sondern auch bestehende Bilder in deiner Mediathek.
  • Modernes Dateiformat: EWWW Image Optimizer kann Bilder in das sparsame WebP-Format umwandeln, was die Dateigröße weiter reduziert.

Nachteile von EWWW Image Optimizer

  • Server-Anforderungen: Die ursprüngliche Version des EWWW Image Optimizers erfordert eine spezifische Serverkonfiguration und könnte auf einigen gehosteten Umgebungen nicht funktionieren. Beispielsweise wird es durch die Deaktivierung der `exec()` Funktion auf vielen Managed-Hosting-Lösungen, wie WPEngine, behindert.
  • Kompatibilitätsprobleme: Einige Benutzer könnten auf Kompatibilitätsprobleme mit bestimmten WordPress-Themes oder -Plugins stoßen.
  • Freemium-Modell: Obwohl es eine kostenlose Version gibt, könnten einige der fortschrittlicheren Funktionen und Optimierungsoptionen kostenpflichtig sein.
  • Qualitätsverlust: Auch wenn es eine verlustfreie Optimierungsoption gibt, könnte die Anwendung von aggressiveren, verlustbehafteten Optimierungen zu einem Qualitätsverlust bei Bildern führen, insbesondere wenn sie in sehr hohem Maße komprimiert werden.

MEHR »

Die Optimierung von Bildern kann erhebliche Vorteile für die Geschwindigkeit deiner Website bieten. Ein reduzierter Bildumfang von 10-30% kann die Ladegeschwindigkeit deiner Site erheblich beschleunigen, was sowohl für Besucher als auch für SEO vorteilhaft ist.

EWWW Image Optimizer geht sogar noch weiter, indem es JPG- und PNG-Dateien ins WebP-Format konvertiert, wodurch die Dateien noch kleiner und die Ladezeiten noch kürzer werden.

David Coleman, ein renommierter Experte in der Optimierung von Bildern, betont in seiner Rezension, wie entscheidend Bildoptimierung für eine Website sein kann. Er schlägt vor, Tools wie EWWW Image Optimizer zu verwenden, die nicht nur die hochgeladenen Bilder, sondern auch die automatisch generierten Thumbnails in WordPress optimieren.

Die Tatsache, dass EWWW Image Optimizer jetzt auch als Cloud-Version verfügbar ist, bedeutet, dass du die Kraft dieses Tools auf praktisch jedem Host nutzen kannst.

Bilder sind oft der größte Verursacher langsamer Ladezeiten. Mit dem EWWW Image Optimizer kannst du dieses Problem einfach und effektiv angehen und sicherstellen, dass deine Website-Besucher eine schnelle und reibungslose Erfahrung haben.

Infos & Download

Cache Enabler

Kein Geld für WPRocket? Wenn du nach einer einfachen und effektiven Methode suchst, um die Ladezeiten deiner WordPress-Website zu optimieren, dann bietet dieses Plugin die Möglichkeit deine Website zu “cachen”.

Vorteile von Cache Enabler 🥇

  • Einfachheit: Cache Enabler ist super anfängerfreundlich. Du musst nicht stundenlang in den Einstellungen herumfummeln.
  • Preis: Es ist völlig kostenlos und bietet trotzdem solide Funktionen, die dir helfen, deine Website zu beschleunigen.
  • Keine Konfiguration erforderlich: Installieren, aktivieren und los geht’s! Es ist wirklich so einfach.
  • Beliebtheit: Mit über 100.000 aktiven Installationen ist es klar, dass viele in der WordPress-Community diesem Plugin vertrauen.

Nachteile von Cache Enabler 🥈

  • Eingeschränkte erweiterte Funktionen: Für fortgeschrittene Nutzer, die spezifische Cache-Einstellungen wünschen, könnte das Plugin zu einfach sein.
  • Bewertung: Mit 4,4 Sternen hat es eine gute, aber nicht perfekte Bewertung, was bedeutet, dass einige Benutzer möglicherweise Probleme hatten.

MEHR »

Der Cache Enabler bietet Seitenausgabe-Caching, was im Grunde bedeutet, dass es eine statische Version deiner Website speichert, damit sie schneller geladen wird. Es klingt vielleicht technisch, aber glaub mir, alles was du wissen musst, ist, dass es magisch wirkt, um die Geschwindigkeit deiner Seite zu verbessern.

Ich weiß, du denkst jetzt vielleicht:

“Warum sollte ich mich um so etwas kümmern?”

Nun, Geschwindigkeit ist alles im Internet. Wenn deine Website langsam lädt, verlierst du Besucher.

Mit Cache Enabler musst du kein Tech-Guru sein, um diesen Geschwindigkeitsschub zu bekommen.

Es kümmert sich um die harte Arbeit für dich.

Seitenausgabe-Caching ist, wie ich bereits erwähnt habe, eine der wichtigsten Optimierungsmaßnahmen (allerdings nicht die einzige) für WordPress-Websites. Das Schöne an Cache Enabler ist, dass es genau das tut, ohne dass du viel tun musst. Einfachheit ist hier der Schlüssel.

Infos & Download

Regenerate Thumbnails

Falls du Probleme mit den Bildern auf deiner WordPress-Website hast, kann es manchmal nützlich sein, alle Bilder nochmals neu zu generieren. Regenerate Thumbnails macht genau das.

Vorteile von Regenerate Thumbnails

  • Einfachheit: Kein technisches Wissen erforderlich. Einfach aktivieren und loslegen.
  • Preis: Es ist 100% kostenlos. Ja, wirklich! Ein so nützliches Tool ohne Kosten? Genial, oder?
  • Beliebtheit: Über 1 Million aktive Installationen – es sieht so aus, als wäre ich nicht der Einzige, der dieses Plugin liebt!
  • Problembehebung: Passt alle deine Thumbnail-Größen an, sodass sie perfekt zu deinem Theme passen.

Nachteile von Regenerate Thumbnails

  • Zeitintensiv: Wenn du wirklich viele Bilder hast, kann es eine Weile dauern, bis alle Thumbnails regeneriert sind.
  • Speicherplatz: Falls du nicht alte Thumbnails löschst, kann es sein, dass du unnötigen Speicherplatz verbrauchst.

MEHR »

Du weißt, WordPress generiert automatisch verschiedene Größen von jedem Bild, das du hochlädst, richtig?

Diese sind super nützlich, um sicherzustellen, dass alles schnell lädt und auf jedem Gerät gut aussieht.

Aber wenn du Änderungen an deinem Theme vornimmst, können diese Größen plötzlich nicht mehr richtig passen.

Das kann zu einer echten Kopfschmerz-Party führen. 🤯

Doch hier kommt Regenerate Thumbnails ins Spiel. Sobald du es aktivierst, wird dieses kleine, aber mächtige Plugin durch alle deine Bilder gehen und neue, perfekt dimensionierte Thumbnails dafür erstellen.

Es ist, als würde man eine Zauberstab schwingen und alles passt wieder! ✨

Was ich besonders mag, ist, wie einfach es zu verwenden ist. Es gibt keine komplizierten Einstellungen oder Menüs. Du klickst einfach auf “Thumbnails regenerieren”, und das Plugin macht den Rest.

Ein kleiner Tipp von mir: Denke daran, regelmäßig die alten Thumbnails zu löschen, damit du keinen unnötigen Speicherplatz auf deinem Server verschwendest.

Also, wenn du jemals ein Bildproblem in WordPress hattest (oder vermeiden möchtest, eines zu haben), ist Regenerate Thumbnails das Plugin, das du brauchst.

Infos & Download

Bilder & Bildoptimierung

Smush Image Compression and Optimization

Smush Image Compression and Optimization ist ein absolutes Must-Have für alle, die ihre Website beschleunigen wollen. Durch die Komprimierung der Bilder sorgst du für schnelleres Laden und verbesserst die User Experience deiner Website.

Vorteile von Smush Image Compression

  • Automatisierung: Neu hochgeladene Bilder werden automatisch komprimiert, sodass du es nicht manuell machen musst.
  • Qualität: Die Bilder werden komprimiert, ohne dass ein sichtbarer Qualitätsverlust auftritt. Deine Webseite sieht also weiterhin top aus!
  • Bulk-Optimierung: Bereits vorhandene Bilder? Kein Problem! Mit der Bulk-Edit-Funktion optimierst du sie alle auf einmal.
  • Kostenlos: Eine so leistungsstarke Funktion und das ohne einen Cent zu zahlen? Ein echtes Schnäppchen!

Nachteile von Smush Image Compression

  • Abhängigkeit: Man könnte sich zu sehr darauf verlassen und das manuelle Optimieren vernachlässigen.
  • Limitierungen: Trotz seiner Fähigkeiten kann es Bilder nicht zuschneiden oder andere grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen bieten.

MEHR »

Wir alle lieben qualitativ hochwertige Bilder, aber sie können deine Website verlangsamen. Das ist, wo Smush ins Spiel kommt. Stell dir vor, du lädst ein Bild hoch, und wie von Zauberhand wird es komprimiert, ohne dass die Qualität darunter leidet.

Genial, oder?

Besonders praktisch finde ich die Bulk-Optimierung.

Anstatt jedes Bild einzeln zu bearbeiten, kannst du mit einem Klick alle Bilder auf deiner Website optimieren. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Und das Beste daran? Das Plugin ist kostenlos. Wenn du also auf der Suche nach einer einfachen Lösung bist, um die Ladezeit deiner Website zu verbessern und dabei nicht an Bildqualität zu verlieren, dann ist Smush Image Compression and Optimization genau das Richtige für dich! 🤩

Infos & Download

 

Nützliche Plugins

WP Staging

WP Staging ist ein WordPress-Plugin, das es Benutzern ermöglicht, eine exakte Kopie ihrer aktuellen Website in einer separaten Testumgebung zu erstellen. Innerhalb dieser Testumgebung können alle möglichen Änderungen vorgenommen werden – sei es das Aktualisieren von Plugins, das Ändern von Code oder ein vollständiges Redesign.

Wichtig hierbei ist, dass diese Änderungen keinen Einfluss auf die eigentliche Live-Website haben, bis der Benutzer sich entscheidet, diese Änderungen zu übernehmen und auf die Live-Umgebung zu übertragen.

Vorteile von WP Staging

  • Sicherheit: Teste Änderungen ohne Risiko in einer separaten Umgebung.
  • Einfachheit: Mit nur wenigen Klicks eine Kopie deiner Website erstellen? Ja, das geht!
  • Identische Testumgebung: Das Backend sieht genau so aus wie deine Live-Website – nur die orangefarbene Topbar zeigt dir, dass du in der Testumgebung bist.
  • Zwei Versionen: Wähle zwischen der kostenlosen Basis-Version und WP Staging Pro, je nach deinen Anforderungen.

Nachteile von WP Staging

  • Speicherplatz: Je nach Website-Größe kann die Staging-Umgebung viel Speicherplatz in Anspruch nehmen.
  • Verwirrung möglich: Trotz der orangefarbenen Topbar kann es vorkommen, dass man zwischen Live- und Staging-Umgebung verwechselt.

MEHR »

Mit WP Staging hast du ein mächtiges Tool in der Hand.

Es nimmt dir den Stress, Änderungen direkt auf deiner Live-Website durchzuführen und gibt dir stattdessen einen sicheren Spielplatz, auf dem du alles testen kannst, was du möchtest.

Dieses Plugin hat mir persönlich viele Stunden Arbeit und Frust erspart. Es ist wie eine Versicherung für deine Website-Änderungen.

Infos & Download

Better Search Replace

Better Search Replace ist ein nützliches WordPress-Plugin, das es ermöglicht, in der gesamten WordPress-Datenbank nach spezifischen Textketten oder Begriffen zu suchen und diese dann durch andere Begriffe zu ersetzen. Dies ist besonders hilfreich, wenn umfangreiche Änderungen in der Datenbank, wie z.B. das Ändern von URLs oder bestimmten Schlüsselwörtern, erforderlich sind.

Vorteile von Better Search Replace

  • Zeitsparend: Ersetze viele Einträge in der Datenbank in nur einem Schritt.
  • Flexibilität: Ermöglicht die Auswahl spezifischer Tabellen und die Durchführung eines “Testlaufs”.
  • Multisite-Unterstützung: Funktioniert auch mit WordPress Multisites.
  • Freemium Modell: Kostenlose Grundfunktionen mit einer Option für erweiterte Pro-Funktionen.

Nachteile von Better Search Replace

  • Vorsicht erforderlich: Ein falscher Ersatz kann die Website beeinträchtigen – immer ein Backup erstellen!
  • Lernkurve: Anfänger könnten anfangs Schwierigkeiten beim Navigieren durch die Einstellungen haben.

MEHR »

Wenn du jemals mit der WordPress-Datenbank zu tun hattest, weißt du, wie mühsam es sein kann, manuelle Änderungen an zahlreichen Einträgen vorzunehmen.

Das ist, wo Better Search Replace ins Spiel kommt.

Dieses Plugin agiert wie ein Such-und-Ersetze-Werkzeug, aber auf Steroiden.

Du kannst es nutzen, um deinen Workflow erheblich zu beschleunigen, insbesondere wenn du umfangreiche Änderungen an deiner Website vornehmen musst, wie z.B. das Umstellen von HTTP auf HTTPS oder das Ändern der Domain.

Mit der “Testlauf”-Funktion kannst du sehen, welche Änderungen vorgenommen werden, bevor du sie bestätigst, wodurch das Risiko von Fehlern verringert wird.

Gleichzeitig ist es wichtig, immer ein aktuelles Backup deiner Website zu haben, bevor du das Plugin nutzt, nur für den Fall, dass etwas schief geht.

Infos & Download

Yoast Duplicate Post

Das Plugin erlaubt es dir, schnell und unkompliziert Seiten, Beiträge oder auch Custom Post Types zu duplizieren. Das bedeutet, du kannst eine bereits bestehende Seite als Basis für eine neue verwenden, ohne alles von Grund auf neu erstellen zu müssen.

Vorteile von Yoast Duplicate Post

  • Zeitersparnis: Statt alles neu aufzubauen, kannst du bestehende Inhalte einfach kopieren.
  • Benutzerfreundlichkeit: Das Tool ist leicht zu verstehen und einfach zu nutzen.
  • Integration: Die „Duplicate“-Option ist nahtlos in die Beitrags- und Seitenübersicht sowie in die Admin-Bar integriert.
  • Flexibilität: Es ist nicht nur auf Beiträge oder Seiten beschränkt, sondern auch auf Custom Post Types anwendbar.

Nachteile von Yoast Duplicate Post

  • Redundanz: Das Tool könnte dazu führen, dass man versehentlich zu viele ähnliche Inhalte erstellt, was zu SEO-Problemen führen kann.
  • Verwaltung: Bei vielen Duplikaten kann es schwieriger werden, den Überblick zu behalten, welcher Beitrag das Original und welcher die Kopie ist.

MEHR »

Kennst du das Gefühl, wenn du einen perfekt gestalteten Beitrag oder eine Seite hast und du genau diesen Aufbau für einen anderen Beitrag verwenden möchtest?

Früher habe ich mich immer geärgert, dass ich den gesamten Beitrag von Grund auf neu aufbauen musste. Aber das hat sich geändert!

Ich bin auf das Plugin „Yoast Duplicate Post“ gestoßen und ich kann dir sagen, es war ein absoluter Game Changer für mich!

Einmal installiert und aktiviert, erscheint in deiner WordPress-Übersicht der magische „Duplicate“-Button. Und glaub mir, das ist wie Zauberei. Mit einem Klick hast du einen exakten Klon deines Beitrags. Und das Beste daran? Es ist nicht nur für Beiträge, sondern auch für Seiten und sogar für Custom Post Types. Einfach genial!

Du fragst dich vielleicht, wie genau das funktioniert? Es ist kinderleicht. Wenn du einen Beitrag oder eine Seite in deinem Dashboard öffnest und mit der Maus darüber fährst, siehst du die „Duplicate“-Option. Ein Klick darauf und bam – du hast eine Kopie. So simpel und doch so kraftvoll.

Aber wie bei allen Tools, gibt es auch hier ein paar Dinge, auf die du achten solltest. Achte darauf, dass du nicht zu viele Duplikate erstellst, denn das könnte deine Website unübersichtlich machen. Und denk immer daran, SEO im Auge zu behalten, um doppelten Content zu vermeiden.

Alles in allem ist dieses WordPress Plugin ein absolutes Must-Have für jeden, der Zeit sparen und den Aufbau seiner Beiträge effizienter gestalten möchte.

Infos & Download

MainWP

MainWP ermöglicht es dir, mehrere WordPress-Websites von einem zentralen Dashboard aus zu verwalten. Du kannst Updates durchführen, Beiträge veröffentlichen und Backups anlegen, ohne dich bei jeder einzelnen Website anmelden zu müssen.

Vorteile von MainWP

  • Effizienz: Verwalte zahlreiche WordPress-Websites von einem einzigen Ort aus.
  • Übersichtlichkeit: Behalte alles im Blick, von Plugin-Updates bis zu neuen Beiträgen.
  • Zeitersparnis: Aktualisiere Plugins und Themes für alle Websites gleichzeitig.
  • Sicherheit: Erkenne und behebe Sicherheitsprobleme zentral.
  • Flexibilität: Freemium-Modell ermöglicht kostenfreien Einstieg mit Option auf erweiterte Funktionen.

Nachteile von MainWP

  • Lernkurve: Für absolute Anfänger kann es eine kleine Eingewöhnungszeit benötigen.
  • Dashboard-Installation: Erfordert idealerweise eine eigene WordPress-Website für das zentrale Dashboard.

MEHR »

Du hast mehrere WordPress-Seiten und verlierst manchmal den Überblick über alle Updates, Posts und was nicht noch alles. Das war auch mein Problem, bis ich MainWP entdeckt habe. Ich nutze dieses Tool seit 2014, und es hat mein Leben in der WordPress-Welt so viel einfacher gemacht.

Stell dir vor, du hast dieses coole Dashboard, von dem aus du all deine Websites im Blick behältst. Egal, ob du ein neues Plugin aktualisieren, einen Blogpost veröffentlichen oder einfach nur sicherstellen möchtest, dass alles rund läuft – mit MainWP ist das ein Kinderspiel.

Ich persönlich betreibe mein MainWP-Dashboard auf einer eigenen WordPress-Website. So bleibt alles sauber und übersichtlich. Und das Tolle ist, dass du nicht nur die Kontrolle über alle deine Websites hast, sondern auch noch eine Menge Zeit sparst. Anstatt mich bei jeder einzelnen meiner 30+ Websites anzumelden, erledige ich jetzt alles zentral. Ein echter Game Changer!

Klar, wie bei jedem Tool gibt es auch hier eine kleine Lernkurve. Aber glaub mir, es lohnt sich! Einmal eingerichtet, wirst du dich fragen, wie du jemals ohne MainWP auskommen konntest.

Also, wenn du in der gleichen WordPress-Situation steckst wie ich damals, schau dir MainWP an. Das Leben ist zu kurz, um Zeit mit der Verwaltung von vielen Websites zu verschwenden!

Infos & Download

 

Affiliate-Marketing

ThirstyAffiliates

ThirstyAffiliates ist ein gutes WordPress Plugin, wenn es um das effiziente Management von Affiliate-Links geht. Damit kannst du Links verkürzen, die Klicks tracken und mehr.

Vorteile von ThirstyAffiliates

  • Zuverlässigkeit: Mit über 40.000+ aktiven Installationen und einer Bewertung von 4,6 Sternen zeigt ThirstyAffiliates seine Qualität und Vertrauenswürdigkeit.
  • Benutzerfreundlichkeit: Die Einrichtung und Verwaltung von Links ist ein Kinderspiel, selbst für Neulinge im Affiliate-Marketing.
  • Erweiterbarkeit: Mit der Pro-Version erhältst du noch mehr Funktionalitäten – von erweiterten Statistiken bis zu automatischen Link-Einfügungen.
  • Integration: Features wie Events für Google Analytics machen es einfach, deine Erfolgsgeschichten zu verfolgen.

Nachteile von ThirstyAffiliates

  • Kosten: Während die Basisversion kostenlos ist, müssen einige der fortschrittlichsten Funktionen erworben werden.
  • Lernkurve: Für komplette Anfänger könnte es eine Weile dauern, sich mit allen Funktionen vertraut zu machen, besonders mit der Pro-Version.

MEHR »

ThirstyAffiliates ist nicht nur ein einfaches Plugin, es ist ein Tool, das darauf ausgerichtet ist, dein Affiliate-Marketing auf das nächste Level zu heben.

Von der sauberen Umleitung von Affiliate-Links bis hin zur Möglichkeit, sie in deinem Content automatisch einzufügen, bietet dieses Plugin eine Fülle von Möglichkeiten.

Was bringt die Pro-Version?

Sie ist wie das Sahnehäubchen auf deinem Lieblingskuchen. Erweiterte Statistiken ermöglichen es dir, genau zu sehen, wie gut deine Links performen. Der automatische Link-Inserter ist ein wahrer Lebensretter für alle, die eine Menge Content produzieren. Und mit Features wie dem Link Health Checker kannst du sicher sein, dass alle deine Affiliate-Links top in Schuss sind.

Für alle, die ihre Affiliate-Strategie ernst nehmen, ist ThirstyAffiliates ein absolutes Muss.

Infos & Download

BetterLinks

BetterLinks ist ein WordPress-Plugin, das das Erstellen von gekürzten Links, Markenlinks und Affiliate-Links mit Abfrageparameter ermöglicht. Es ist ideal, um lange Affiliate-Links toll aussehen zu lassen und kurze URLs für soziale Netzwerke oder Marketing schnell einzusetzen.

Vorteile von BetterLinks

  • Einfachheit: BetterLinks ist einfach zu bedienen und bietet eine schnelle Möglichkeit, Links zu speichern.
  • Vielseitigkeit: Mit verschiedenen Ansichten für Link-Management, sogar einem Dark Mode, passt es sich deinen Bedürfnissen an.
  • Migrationsfähigkeit: Du kannst alle Links von Pretty Links oder Thirsty Affiliates mit wenigen Klicks migrieren.
  • Sauberes Design: Keine Unordnung und alles ist schön auf einem Bildschirm präsentiert.
  • Analytics und Performance: Gute Präsentation von Berichten und schnelle Leistung dank modernem Design.
  • Unterstützung: Schnelle Antwort vom Support-Team, sogar für die kostenlose Version.

Nachteile von BetterLinks

  • Fehleranfälligkeit: Als neues Produkt kann es Fehler enthalten, besonders bei großen Websites mit Tausenden von Links.
  • Sicherheitsprobleme: Es gibt potenzielle Sicherheitsrisiken, einschließlich schwerwiegender Schwachstellen, die von Sicherheitstools wie WordFence entdeckt wurden.
  • Limitierte Optionen: Es fehlt die Möglichkeit, automatisch ein Präfix für gekürzte URLs zu erstellen.

MEHR »

BetterLinks hat sich als ernsthafter Wettbewerber in der Welt der URL-Verkürzung und Affiliate-Link-Plugins für WordPress etabliert. Es ist nicht nur ein Tool zum Kürzen von Links; es bietet dir eine vollständige Plattform für das Link-Management. Ob du Affiliate-Links verwalten, lange URLs auf deiner Website oder externen Seiten verkürzen oder alles an einem Ort verfolgen möchtest, BetterLinks hat dich abgedeckt.

Die Oberfläche ist so gestaltet, dass sie ansprechend und übersichtlich ist. Mit Grid- und Listenansicht kannst du deine Links so sortieren und kategorisieren, wie es für dich am besten funktioniert. Und die Analytics-Reporting-Funktion ist nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend.

Wenn du jedoch eine große Website mit Tausenden von Links hast, wäre es klug, das Tool auf einem Testserver zu testen, bevor du es auf der Live-Website einsetzt, da es aufgrund seiner Neuartigkeit zu Fehlern kommen kann.

Aber lass dich nicht von den kleinen Nachteilen abschrecken! Mit einem lebenslangen Angebot, das derzeit zur Verfügung steht, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um BetterLinks auszuprobieren und zu sehen, wie es deiner Website helfen kann, die Dinge sauber und effizient zu halten. 🚀

Infos & Download

AAWP Plugin

AAWP ist eines der renommiertesten WordPress-Plugins für Amazon-Affiliates. Es zeichnet sich insbesondere durch stilvolle Produktboxen, -Widgets und -Listen aus, die du mit einem Shortcode in deine Website einfügen kannst. Diese Elemente lassen sich flexibel im Design anpassen, um sich nahtlos in dein Website-Design einzufügen. Zudem werden alle Produktdaten, wie Preise, Bilder und Kundenbewertungen, automatisch durch die Amazon-PA-API aktualisiert.

Vorteile von AAWP

  • Flexible Shortcodes: Ermöglicht eine schnelle und einfache Einbindung von Produktboxen und -Listen.
  • Automatische Updates: Produktdaten werden automatisch durch die Amazon-PA-API aktualisiert.
  • Umfangreiche Unterstützung: Bietet umfangreiche Support-Dokumentationen für Benutzer.

Nachteile von AAWP

  • Eingeschränkte Anpassungsoptionen: Das Anpassen der Produktanzeige an das Branding deiner Website kann schwierig sein.
  • Veraltete Anzeigen: Das Design der Produktboxen und -tabellen wirkt überholt und wird von manchen Benutzern als Werbung wahrgenommen.
  • Benutzererfahrung: Die Benutzeroberfläche kann für Anfänger verwirrend sein, was den Einstieg erschwert.
  • Nur Amazon: Das Plugin unterstützt ausschließlich Amazon. Das Hinzufügen von Links zu anderen Affiliate-Programmen ist nicht möglich.
  • Lizenzschlüsselprobleme: Es gibt Berichte über Probleme mit dem Lizenzschlüssel des Plugins.

MEHR »

AAWP wird oft als das go-to Plugin für Amazon-Affiliates gepriesen. Tatsächlich macht es vieles richtig: Das automatische Aktualisieren von Produktdaten ist ein riesiger Pluspunkt, ebenso wie die Flexibilität, die die Shortcodes bieten. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt.

Die Design-Optionen des Plugins wirken in der heutigen schnelllebigen Internetwelt veraltet. Viele Nutzer berichten, dass sie AAWP Produktboxen mittlerweile einfach übersehen, weil sie zu sehr nach Werbung aussehen. Und in einer Zeit, in der Ad-Blindheit ein echtes Problem ist, ist das ein ernsthaftes Hindernis für den Erfolg.

Hinzu kommt die eingeschränkte Kompatibilität nur mit Amazon. Während Amazon zweifellos eine Macht im Affiliate-Marketing ist, ist es auch berüchtigt für seine willkürlichen Provisionsschnitte und den allgemeinen Mangel an Unterstützung für Affiliates.

Für diejenigen, die neu im Affiliate-Marketing sind und sich auf Amazon konzentrieren wollen, könnte AAWP trotz seiner Schwächen immer noch eine gute Wahl sein.

Aber wenn du nach etwas suchst, das über Amazon hinausgeht oder ein moderneres Design bietet, gibt es bessere Optionen auf dem Markt. 🚀

Infos & Download

 

Social Media

novashare

Es handelt sich hierbei um ein WordPress Plugin, das schicke Teilen-Buttons für deine Website oder deinen Blog bereitstellt. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs!

Vorteile von novashare

  • Design: Es bietet attraktive Teilen-Buttons, die sich nahtlos in jeden Blog integrieren und anpassen lassen.
  • Leistungssteigerung: Die meisten Sharing-Plugins verlangsamen deine Website. Aber nicht novashare! Es hat kaum Einfluss auf die Ladezeiten.
  • Minimalistisch: Die Dateigröße des Plugins beträgt nur ca. 5 KB. Es ist sozusagen das Leichtgewicht unter den Sharing-Plugins.
  • Preis-Leistung: Für einen Preis von nur 24,95 $ im Jahr erhältst du ein kraftvolles Werkzeug, das seinen Job mehr als gut erledigt.

Nachteile von novashare

  • Aktive Installationen: Da die genaue Zahl der aktiven Installationen unbekannt ist, lässt sich die Beliebtheit und Zuverlässigkeit nicht genau bestimmen.
  • Neuling: Es ist ein relativ neues Plugin, was bedeutet, dass es vielleicht noch Kinderkrankheiten gibt oder Features fehlen könnten, die in etablierteren Plugins vorhanden sind.

MEHR »

Wenn du tief in die Welt des Bloggens oder des Content-Marketings eingetaucht bist, weißt du, wie wichtig Teilen-Buttons sind. Sie erlauben deinen Lesern, wertvolle Inhalte in nur einem Klick zu teilen. Novashare geht jedoch einen Schritt weiter. Statt nur eine weitere Share-Button-Lösung zu sein, hebt sich novashare durch seine unglaubliche Leistungsfähigkeit und sein minimalistisches Design ab.

Stell dir vor, du hast ein Plugin, das deine Seite nicht verlangsamt, aber trotzdem alle Funktionen bietet, die du brauchst. Klingt traumhaft, oder? Genau das macht novashare. Durch die Verwendung einer extrem kleinen JavaScript-Datei (nur 802 Byte!) sorgt es dafür, dass deine Website flott bleibt, während du deinen Lesern die Möglichkeit bietest, deine Inhalte mit nur einem Klick zu teilen.

Und wenn du denkst, dass das schon alles war, dann denk nochmal nach! Novashare passt sich flexibel an das Design deines Blogs an, sodass die Teilen-Buttons nicht wie ein Fremdkörper wirken, sondern wie ein natürlicher Bestandteil deiner Seite.

Kurz gesagt, wenn du nach einer effizienten, leistungsstarken und attraktiven Lösung für das Teilen von Blogcontent suchst, dann ist novashare genau das Richtige für dich. Probier es aus und überzeug dich selbst! 👍

Infos & Download

Fuse Social Floating Sidebar

Das Fuse Social Floating Sidebar-Plugin ermöglicht es Bloggern, Social Sharing-Buttons in einer Sidebar zu integrieren, die ständig sichtbar ist, während ein Artikel gelesen wird. Es unterstützt eine Vielzahl von Social Networks und bietet unterschiedliche Darstellungsoptionen für die Icons.

Vorteile von Fuse Social Floating Sidebar

  • Sichtbarkeit: Durchgehend präsente Sidebar erhöht die Chancen des Teilens.
  • Flexibilität: Entscheidungsfreiheit, ob die Sharing-Buttons links oder rechts angezeigt werden.
  • Unterstützung: Große Auswahl an unterstützten Social Networks.
  • Personalisierung: Individuelle Gestaltung der Icons möglich.

Nachteile von Fuse Social Floating Sidebar

  • Zu viel des Guten?: Einige Nutzer könnten ständig sichtbare Social-Buttons als störend empfinden.
  • Unbekannter Entwickler: Als Geheimtipp vielleicht nicht so weitreichend getestet wie andere Plugins.

MEHR »

Wenn du schon immer nach einer Möglichkeit gesucht hast, das Teilen deiner Artikel zu fördern, dann könnte die Fuse Social Floating Sidebar genau das Richtige für dich sein. Das ständige Vorhandensein dieser Sidebar direkt neben deinem Content erhöht nicht nur die Sichtbarkeit, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, dass deine Leser deinen Artikel teilen. Und wie wir alle wissen, kann das Teilen eines Artikels den Unterschied zwischen einem viralen Erfolg und einem durchschnittlichen Post ausmachen.

Aber es geht nicht nur um Sichtbarkeit. Mit der Flexibilität, aus einer Vielzahl von Social Networks zu wählen und das Design der Icons individuell anzupassen, gibt dir dieses Plugin die Kontrolle darüber, wie und wo dein Content geteilt wird. Und das alles kostenlos! Gib der Fuse Social Floating Sidebar eine Chance und sieh, wie sie deinem Blog zu mehr Engagement und Traffic verhelfen kann. 👌

Infos & Download

Social Locker & Content Locker – Locker Cat

Locker Cat ist ein WordPress Plugin, das Webseitenbetreibern erlaubt, bestimmte Inhalte auf ihren Seiten oder Beiträgen zu sperren. Besucher können auf diese Inhalte zugreifen, indem sie mit einer Social-Media-Aktion wie einem “Like” oder “Share” bezahlen.

Vorteile von Locker Cat

  • Engagement steigern: Ermutigt die Besucher, aktiv mit deinem Content zu interagieren.
  • Traffic-Boost: Erhöht die Reichweite und Besucherzahl durch Social Shares.
  • Flexibilität: Du entscheidest, welche Inhalte gesperrt werden und welches soziale Handeln nötig ist, um darauf zuzugreifen.
  • Kostenlos: Für Webseitenbetreiber ohne zusätzliche Kosten.

Nachteile von Locker Cat

  • User Experience: Einige Benutzer könnten es als störend empfinden, “bezahlen” zu müssen, um auf Inhalte zuzugreifen.
  • Risiko geringerer SEO-Wertung: Versteckte Inhalte könnten von Suchmaschinen nicht erkannt werden.

MEHR »

Das Prinzip hinter Locker Cat ist einfach, aber genial. In einer Zeit, in der das Engagement und die Reichweite in den sozialen Medien für den Erfolg von Online-Inhalten entscheidend sind, bietet dieses Plugin eine innovative Möglichkeit, beides zu steigern. Stell dir vor, du hast ein brillantes Stück Content – sei es ein exklusives Video, ein informatives E-Book oder eine hilfreiche Infografik. Anstatt es einfach so rauszugeben, könntest du deinen Besuchern einen kleinen Anreiz bieten, dieses Juwel mit ihrem Netzwerk zu teilen. Und genau das macht Locker Cat.

Während das Plugin definitiv Vorteile bietet, wie z.B. den Anstieg des Engagements und des Traffics, gibt es auch potenzielle Nachteile. Nicht alle Besucher werden begeistert sein, wenn sie aufgefordert werden, in den sozialen Medien zu teilen, um Zugriff zu erhalten. Es liegt also an dir, das Gleichgewicht zwischen Engagement-Förderung und Benutzerfreundlichkeit zu finden. 😊🚀

Infos & Download

Social Share Buttons

Das Social Share Buttons Plugin ermöglicht es WordPress-Nutzern, ihre Artikel einfach und effektiv in über 200 sozialen Medien zu teilen. Durch eine Vielzahl von Darstellungsoptionen und Automatisierungsfunktionen können Webseitenbetreiber die Interaktion und das Teilen ihrer Inhalte maximieren.

Vorteile von Social Share Buttons

  • Vielseitigkeit: Unterstützt mehr als 200 Social Media Plattformen.
  • Anpassbarkeit: 16 verschiedene Darstellungsoptionen für die perfekte Integration in jedes Design.
  • Automatisierung: Buttons können automatisch unter jedem Beitrag angezeigt werden.
  • Engagement-Steigerung: Mit Pop-Ups, die Besucher zum Teilen anregen.
  • Kostenlose Nutzung: Keine zusätzlichen Kosten für alle diese Funktionen.

Nachteile von Social Share Buttons

  • Überwältigung: Mit so vielen Plattformen und Darstellungsoptionen könnten einige Nutzer sich überfordert fühlen.
  • Pop-Up Kontroversen: Manche Benutzer empfinden Pop-Ups als störend oder aufdringlich.

MEHR »

Social Media ist heute ein entscheidendes Werkzeug für Blogger und Webseitenbetreiber. In diesem Zusammenhang spielt das Social Share Buttons Plugin eine wichtige Rolle. Denke nur daran, wie oft du einen interessanten Artikel oder ein fesselndes Video mit deinem Netzwerk teilen wolltest, aber keine Share-Buttons gefunden hast. Frustrationsmoment, oder? Genau das verhindert dieses Plugin. Es versetzt jeden einzelnen Besucher deiner Webseite in die Lage, deinen Content mit nur einem Klick zu teilen.

Das Beste daran ist die Anpassungsfähigkeit. Ob du nun einen minimalistischen Look bevorzugst oder etwas Auffälligeres – mit 16 Darstellungsoptionen hast du die Qual der Wahl. Und dank der Automatisierungsfunktionen ist es super einfach, alles einzurichten und dann laufen zu lassen. Allerdings musst du vorsichtig mit den Pop-Ups umgehen. Während sie definitiv das Potential haben, das Engagement zu steigern, kann ihre übermäßige oder falsche Verwendung Besucher abschrecken. Wie bei allem gilt: Balance ist der Schlüssel! 🚀

Infos & Download

Pinterest Pin It Button On Image Hover And Post

Mit dem Plugin Pinterest Pin It Button On Image Hover And Post kannst du mühelos einen “Pin it”-Button zu deinen Artikelbildern hinzufügen. So erleichterst du deinen Lesern das Teilen deiner Bilder auf Pinterest, was deine Reichweite erheblich steigern kann.

Vorteile von Pinterest Pin It Button On Image Hover And Post

  • Einfaches Teilen: Mit einem Klick können deine Bilder auf Pinterest geteilt werden.
  • Anpassbar: Das Design des “Pin it”-Buttons lässt sich individuell gestalten.
  • Mobilfreundlich: Option zur Deaktivierung des Buttons für Mobilgeräte.
  • Intuitiv: Der Button erscheint beim Überfahren eines Bildes, was das Nutzererlebnis verbessert.
  • Kostenlos: Alle Funktionen stehen ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

Nachteile von Pinterest Pin It Button On Image Hover And Post

  • Spezifisch: Nur für Pinterest und nicht für andere soziale Medien geeignet.
  • Erfordert Grafiken: Ohne Bilder in den Artikeln ist das Plugin überflüssig.

MEHR »

Bilder sind ein essenzieller Bestandteil von Blog-Posts und Artikeln. Sie machen den Content visuell ansprechend und können komplexe Informationen in leicht verständliche Grafiken umwandeln. Doch was, wenn deine Leser diese fantastischen Grafiken mit ihrem Netzwerk teilen möchten? Da kommt “Pinterest Pin It Button On Image Hover And Post” ins Spiel. Ein schwebender Button, der es den Lesern ermöglicht, deine Bilder mit einem Klick auf ihre Pinterest-Pinnwand zu pinnen.

Die Möglichkeit, den Button anzupassen, sorgt dafür, dass er sich perfekt in das Design deiner Webseite integriert. Außerdem kannst du entscheiden, ob der Button auf Mobilgeräten angezeigt wird oder nicht, was dir eine zusätzliche Kontrolle über das Nutzererlebnis gibt. Beachte jedoch, dass dieser Button speziell für Pinterest entwickelt wurde. Wenn du also auch andere soziale Medien bedienen möchtest, benötigst du weitere Plugins. Aber wenn Pinterest ein wichtiger Kanal für dich ist, dann ist dieses Plugin ein absolutes Must-have! 🚀📌👌🏼

Infos & Download

 

Gutenberg-Plugins

GenerateBlocks

GenerateBlocks ist ein innovatives Plugin, das den Gutenberg-Editor von WordPress durch Hinzufügung von sechs nützlichen Blöcken erweitert. Es ist besonders nützlich für alle, die ohne Kompromisse bei der Website-Performance hochwertige Landingpages oder beeindruckende Blogartikel erstellen möchten.

Vorteile von GenerateBlocks

  • Effizienz: Nur sechs Blöcke, aber mit enormer Power und Flexibilität.
  • Performance: Beeinträchtigt die Ladezeit und Core Web Vitals nicht negativ.
  • Vielseitigkeit: Von Landingpages bis zu Blogartikeln, die Gestaltungsmöglichkeiten sind endlos.
  • Vertrauenswürdige Entwickler: Erstellt von den Machern von GeneratePress, einem renommierten WordPress-Theme.
  • Hoch bewertet: Tolle Bewertung mit 4,9 Sternen zeigt die Zufriedenheit der Nutzer.

Nachteile von GenerateBlocks

  • Begrenzte Blöcke: Bietet im Vergleich zu anderen Plugins nur sechs Blöcke an.
  • Lernkurve: Es kann eine Weile dauern, bis man das volle Potenzial des Plugins ausschöpfen kann.

MEHR »

Ich kann mich noch erinnern, als ich das erste Mal von GenerateBlocks gehört habe. Ich war zuerst skeptisch – nur sechs Blöcke? Aber je mehr ich damit arbeitete, desto mehr war ich beeindruckt. Diese sechs Blöcke, nämlich Container, Headline, Grid, Buttons, Image und Query Loop, haben die Art und Weise, wie ich Inhalte erstelle, revolutioniert. Es fühlt sich fast wie Magie an, wie man mit so wenigen Blöcken so beeindruckende Layouts kreieren kann.

Der Wechsel von Elementor zu Gutenberg war für mich dank GenerateBlocks ein Kinderspiel. Es war, als würde man von einem überladenen Werkzeugkasten zu einem schlanken, effizienten Schweizer Taschenmesser wechseln. Und das Beste daran? Meine Website bleibt blitzschnell, ohne von schwerfälligen Page-Buildern belastet zu werden.

Wenn du also nach einer Möglichkeit suchst, deinen Content auf die nächste Stufe zu heben, ohne Kompromisse bei der Geschwindigkeit und Leistung deiner Website einzugehen, dann gib GenerateBlocks eine Chance. Du wirst es nicht bereuen! 🚀

Infos & Download

Ultimate Blocks

Ultimate Blocks erweitert den Gutenberg Editor von WordPress durch eine Reihe von interaktiven und animierten Blöcken. Perfekt für diejenigen, die ihre Landing-Pages oder Blogartikel aufwerten möchten, ohne dafür zu zahlen.

Vorteile von Ultimate Blocks

  • Vielseitigkeit: Eine Vielzahl von Blöcken, darunter Inhaltsverzeichnis, Tabs, Toggles, Countdown-Timer und Fortschrittsbalken.
  • Kostenlos: Ja, du hast richtig gelesen! Es bietet all diese erweiterten Funktionen völlig kostenfrei an.
  • Hohe Bewertung: Eine durchschnittliche Bewertung von 4,9 Sternen unterstreicht die Qualität und Benutzerzufriedenheit.
  • Komplementär: Ergänzt wunderbar Plugins wie GenerateBlocks für eine umfassendere Gestaltungserfahrung.

Nachteile von Ultimate Blocks

  • Kompatibilitätsprobleme: Bei manchen WordPress-Themes kann es zu kleineren Darstellungsproblemen kommen.
  • Lernkurve: Mit so vielen Blöcken könnte es eine Weile dauern, bis man alle Funktionen verinnerlicht hat.

MEHR »

Als ich das erste Mal Ultimate Blocks ausprobierte, dachte ich mir: “Das kann doch nicht kostenlos sein!” Aber es ist wahr. Dieses Plugin packt eine beeindruckende Anzahl von Funktionen in eine kostenlose Erweiterung für den Gutenberg Editor. Besonders, wenn man bedenkt, dass man mit Ultimate Blocks Dinge wie Countdown-Timer, Tabs und Toggles erstellen kann, welche normalerweise in kostenpflichtigen Plugins zu finden sind.

Klar, ich liebe GenerateBlocks, aber es hat seine Grenzen. Ultimate Blocks tritt genau hier ein und füllt diese Lücke mit seinen zahlreichen interaktiven und animierten Blöcken. Das Einfügen eines Inhaltsverzeichnisses oder das Erstellen eines Fortschrittsbalkens war noch nie so einfach. Es fühlt sich an, als hätte man ein Schweizer Taschenmesser für den Gutenberg Editor in der Hand.

Also, wenn du nach einer Möglichkeit suchst, deinem Content das gewisse Extra zu verleihen, dann ist Ultimate Blocks genau das Richtige für dich. Und das Beste daran? Du kannst deinen Geldbeutel in der Tasche lassen! 🎉

Infos & Download

Advanced Editor Tools

Advanced Editor Tools bringt dir das Beste aus beiden Welten, indem es den klassischen WordPress-Editor und Gutenberg nahtlos miteinander verbindet. Mit über 2 Millionen aktiven Installationen gehört es definitiv zu den Must-Have Plugins für jeden WordPress-Benutzer.

Vorteile von Advanced Editor Tools

  • Flexibilität: Einfacher Wechsel zwischen Gutenberg-Blöcken und dem klassischen Editor, je nachdem, welches Tool du bevorzugst.
  • Intuitive Oberfläche: Bietet alle Werkzeuge des klassischen Editors in einer vertrauten Umgebung.
  • Beliebtheit: Über 2 Millionen aktive Installationen sprechen für sich – dieses Plugin ist in der WordPress-Community hoch geschätzt.
  • Kostenlose Nutzung: Eine solche Funktionalität, und das völlig kostenlos? Ein klarer Gewinner!

Nachteile von Advanced Editor Tools

  • Einsteigerhürde: Für Anfänger könnte die Hybrid-Natur des Plugins anfangs verwirrend sein.
  • Update-Anfälligkeit: Mit ständigen WordPress-Core-Updates können gelegentlich Kompatibilitätsprobleme auftreten.

MEHR »

Als ich Advanced Editor Tools zum ersten Mal ausprobierte, war ich begeistert von der Möglichkeit, zwischen dem klassischen Editor und Gutenberg zu wechseln. Warum sich für einen Editor entscheiden, wenn man beide haben kann? Gerade wenn ich alte Beiträge bearbeite oder spezielle Formatierungen wünsche, die in Gutenberg fehlen, kommt mir diese Flexibilität sehr gelegen.

Es ist keine Überraschung, dass dieses Plugin von so vielen genutzt wird. Es gibt dir die Freiheit, deinen Content nach deinen Wünschen zu gestalten, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Ob du einen Beitrag komplett im klassischen Editor verfassen möchtest oder die Vorteile von beiden Editoren nutzen willst – mit Advanced Editor Tools ist das alles möglich. Ein wirklich unschätzbares Tool für jeden, der den perfekten Mittelweg zwischen dem klassischen Editor und Gutenberg sucht. 📝

Infos & Download

Das könnte dich auch interessieren…

Rafael Luge
Rafael Luge
Intermedialer Designer (MA) & Gründer von Kopf & Stift Meine Leidenschaft sind Design und Wordpress. Und erfolgreiche Websites. Auf meinem Blog gebe ich dir Tipps, wie auch du deine Website erfolgreicher machst.

Hat dir mein Beitrag geholfen?

4.9 / 5. 126

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner